Die AIDAcara bietet noch die ursprüngliche Clubschiffatmosphäre. Mit nur 590 Gästekabinen herrscht an Bord eine familiäre Atmosphäre. 366 Besatzungsmitglieder kümmern sich ganz persönlich um das Wohl der Gäste.
Gebaut wurde das Mutterschiff der AIDA-Flotte bereits im Jahre 1996 im finnischen Turku. Dank aufwendiger Umbauarbeiten 2005 und 2009 erfüllt die AIDAcara moderne Kreuzfahrtansprüche.

AIDAcara auf hoher See

AIDAcara auf hoher See

Technische Daten
Gebaut in:  Turku, Finnland
Länge: 193,34 m
Breite: 27,6
Vermessung: 38.557 GT
Tiefgang: 6 m
Elektrische Leistung: 27.720 kW
Geschwindigkeit (max.): 21,4 kn
Decks: 11
Kabinen: 590
Restaurants: 3
Restaurantfläche: 2.350 qm
Bars: 5
Sonnendecks: 2.950 qm
Body & Soul: 1.100 qm
Besatzungsstärke: 366

Gastronomie

Aufgrund der Größe verfügt die AIDAcara über drei Restaurants. Das Markt-Restaurant ist mittlerweile auf allen AIDA-Schiffen zu finden und hat eine gewisse Tradition. Meist wird im Marktrestaurant typische deutsche Küche serviert. Passagiere können so auch in der Karibik oder im Indischen Ozean den rheinischen Sauerbraten genießen und brauchen auch nicht auf eine Rostbratwurst zu verzichten. Im Marktrestaurant herrscht, typisch für AIDA, freie Tischwahl. Die Passagiere bedienen sich am Kalt-Warmen-Buffet. Im Restaurant kann man zwischen Zwei-Personen Tischen bis zu großen Gruppentischen wählen. Auch das Calypso-Restaurant ist ein SB-Restaurant. Es bietet internationale Küche und Themen-Gastronomie. In Stoßzeiten können Passagiere zum Essen nach draußen oder in die angrenzende Calypso-Bar ausweichen. Das Gourmet-Restaurant Rossini ist ebenfalls auf allen Schiffen zu finden. Gegen Aufpreis werden hier edle Speisen in mehreren Gängen und in stilvoller Atmosphäre serviert.

Markt Restaurant

Markt Restaurant

Calypso Restaurant

Calypso-Restaurant

Ausstattung

Der Wellness-Bereich der Cara ist klein aber fein. Es gibt verschiedene Saunen und Fitnesskurse und Massagen gegen Gebühr. Wer will kann private Trainerstunden nehmen, Abschläge am Golfsimulator üben oder sich mit Yoga fit halten.
Die AIDAcara eignet sich hervorragend für Familien mit Kindern, auch wenn für die kleinen Gäste kein eigener Poolbereich zur Verfügung steht. Dafür gibt es gleich am Theater einen großen Spielbereich für Kinder. Das Theater ist im Verhältnis zu den anderen AIDA-Schiffen klein, aber es hat ein ganz einzigartiges Ambiente. Die Zuschauer sitzen nah an der Bühne und haben eine gute Sicht.

Body & Soul Sauna

Body & Soul Sauna

Kids Club

Kids Club

Bordleben

Auf keinem anderen Schiff erlebt man den Charakter eines Cluburlaubes so intensiv. Die AIDAcara ist schon aufgrund ihrer Größe sehr familiär. Außerhalb der Saison befinden sich an Bord meistens Paare im Alter zwischen 20 und 60 Jahren. Senioren sind nur vereinzelt zu finden. In den Ferien kommen auch Familien mit Kindern an Bord. Die Atmosphäre und das Leben an Bord orientieren sich am Publikum. Während der Ferienzeit stehen viele Attraktionen für Eltern und Kinder auf dem Programm. Dann gibt es zum Beispiel eine Show, die von den Kindern inszeniert und aufgeführt wird. In der Nebensaison gibt es verstärkt Programme für Paare. Da wird in den Bars auch schon mal bis in den frühen Morgen hinein getanzt.

Kabinen

An Bord der AIDAcara befinden sich 590 Kabinen, die sich auf Deck 4,5,6 und 7 verteilen. Die Kabinen sind alle fröhlich und bunt gestaltet. Die Innenkabinen haben einen blauen Touch und können von bis zu drei Personen genutzt werden. Die Außenkabinen verfügen bei 4 Personen neben den typischen Pullmann-Betten auch über ein Sofa. Dieses kann zu einem dritten Bett umfunktioniert werden. Das ist ganz besonders bei Eltern mit zwei Kindern. Da nur ein Pullmannbett benötigt wird, entsteht in der Höhe mehr Bewegungsfreiheit. Die Balkonkabinen verfügen über eine Freifläche von knapp drei Quadratmetern. Auf den AIDA-Schiffen der neuen
Generation ist der Balkon doppelt so groß. Anspruchsvolle Gäste können zwischen einer Junior-suite mit Balkon und einer Premium-Suite mit Sonnendeck auswählen.

aida-cara-innenkabine

Innenkabine

20 m² (inklusive Balkon ca. 3 m²)2-Bett

aida-cara-aussenkabine

Aussenkabine

Vestibulum euismod lacinia consectetur. Nunc ut odio id tellus malesuada accumsan. Praesent diam eros, facilisis …

aida-cara-balkonkabine
Grundriss-Balkonkabine_AIDAcara

Balkonkabine

Curabitur justo tortor, porttitor ac pretium vel, ornare nec ligula. Phasellus commodo velit a lectus bibendum …

aida-cara-suite

Suite mit Balkon

Vestibulum euismod lacinia consectetur. Nunc ut odio id tellus malesuada accumsan. Praesent diam eros, facilisis …

Tipps und Fazit

Die AIDAcara eignet sich für Passagiere zwischen 20 und 60 Jahre und junggebliebene Senioren. In den Ferien ist die AIDAcara auch ein Publikumsmagnet für Familien. Wer es klein und familiär mag, ist auf diesem Schiff bestens aufgehoben.