Die AIDAmar wurde 2012 in den Dienst gestellt und zuvor auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut. Baugleich mit der AIDAmar sind die AIDAsol, die AIDAblu und die AIDAstella. Insgesamt gibt es 14 Decks und 1.097 Kabinen.

AIDAmar auf hoher See

AIDAmar auf hoher See

Technische Daten
Gebaut in: Papenburg, Deutschland
Länge: 253,33 m
Breite: 32,3 m
Vermessung: 71.304 GT
Tiefgang: 7,3 m
Elektrische Leistung: 36.000 kW
Geschwindigkeit (max.): 22 kn
Decks: 14
Kabinen: 1.097
Restaurants: 7
Restaurantfläche: 4.323 qm
Bars: 12
Sonnendecks: 6.620 qm
Body & Soul: 2.602 qm
Besatzungsstärke: 609

Gastronomie

Gäste erleben in den sieben Restaurants kulinarische Hochgenüsse. Das beliebte und für AIDA typische Marktrestaurant mit überwiegend deutscher Küche, ist natürlich auch auf der AIDAmar zu finden. Im East-Restaurant überragt die asiatische Küche. Hier gibt es auch die kostenpflichtige Sushi-Bar. Steaks vom aller Feinsten wird Gästen gegen Aufpreis im Buffalo-Steak-Restaurant aufgetischt. Edel geht es im Bezahl-Restaurant Rossini zu. Mit Ausnahme der kostenpflichtigen Restaurants werden auf der AIDAmar alle Mahlzeiten in Buffetform und mit Selbstbedienung angeboten. Auch das Barangebot ist sehr vielfältig. Insgesamt sind auf der Mar 12 Bars zu finden. Darunter auch die AIDA-Bar, die Anytime-Bar und die Pool-Bar, die AIDA-Bars der ersten Stunde.

East Restaurant

East Restaurant

Sushi Bar

Sushi Bar

Brauhaus

Brauhaus

Bella Donna Restaurant

Bella Donna Restaurant

Ausstattung

An Bord der AIDAmar wird es selbst bei 14-tägigen Reisen oder bei Ozeanüberquerungen mit vielen Seetagen nie langweilig. Überall gibt es etwas zu entdecken. Am Nachmittag finden im Theatrium Vorstellungen und Versteigerungen statt, während man am Abend erstklassige Shows genießt. Zum Relaxen und entspannen lädt der Body&Soul-Bereich und die Wellness-Oase ein. Kinder treffen Gleichgesinnte im Kids-Club oder im HYPE-Treff. Natürlich steht für die kleinen Gäste ein eigener Pool auf dem Außendeck zur Verfügung.

Vinothek

Vinothek

Ruhezone im Spa

Ruhezone im Spa

Kunstgalerie

Kunstgalerie

Shows an Bord

Shows an Bord

Bordleben

Die AIDAmar hat zwar drei baugleiche Schiffe in ihren Reihen, aber trotzdem geht es an Bord der Mar einen Tick familiärer zu. Dafür hat letztendlich auch der berühmte Kapitän mit dem Beinamen „Captain-Out“ gesorgt, der bis vor einem Jahr noch der Herr der Mar war. Er stand für ein herzliches und etwas anderes Verhältnis zwischen Crew und Passagiere, das sich auch mit dem neuen Kapitän gehalten hat. Wie auf allen AIDA-Schiffen geht es auch auf der AIDAmar leger zu. Das Publikum ist buntgemischt. In den Ferien kommen viele Familien an Bord.

Yoga an frischer Seeluft

Yoga an frischer Seeluft

Ruhe und Entspannung

Ruhe und Entspannung

Kabinen

Auf der AIDAmar gibt es komfortable Kabinen und Suiten für bis zu 4 Personen. Familien mit mehr als vier Kindern, haben die Möglichkeit zwei nebeneinanderliegende Kabinen zu buchen, die über eine Verbindungstür verfügen. Die Innenkabinen sind mit Dusche und WC ausgestattet und liegen auf vielen Decks verteilt. Die Meerblickkabinen können mit Bullauge oder Fenster versehen sein und eventuell kann die Sicht durch Rettungsboote eingeschränkt sein. Für die dritte und vierte Person stehen Pullmannbetten oder ausklappbare Sofabetten zur Verfügung.
Die Balkonkabinen gibt es in zwei verschiedenen Größen mit einem Balkon von 3 bis 6 Quadratmetern. Die Auswahl der Suiten ist groß. Es gibt Suiten, Deluxe-Suiten und Premium-Suiten mit eigenem Sonnendeck. Die Junior-Suiten haben einen Balkon von 10 Quadratmetern. Alle Kabinen und Suiten haben das typisch bunte AIDA-Ambiente. Einen besonderen Wohnkomfort der Extraklasse bieten die Panorama-Suiten mit einer breiten Fensterfront und einem eigenen Sonnendeck.

Innenkabine auf der  AIDAmar

Innenkabine
13,5 m²

Meerblickkabine

Meerblickkabine
14 – 16,5 m²

Balkonkabine

Balkonkabine
17 – 23 m² (inkl. Balkon ca. 3 – 6 m²)

Panorama Balkonkabine

Panorama Balkonkabine
21,5 m² (inkl. Balkon ca. 4,5 m²)

Panorama Suite

Panorama Suite
28 m²

Panorama Deluxe Suite

Panorama Deluxe Suite
54 m² (inkl. Sonnendeck ca. 3 – 6 m²)

Besonderheiten

Die Besonderheiten auf AIDAmar sind die Panorama-Suiten und die LED-Wand auf dem Pooldeck. Des Weiteren ist die AIDAmar ist ein vielfältiges Schiff, das jeden Gast auf seine Art anspricht. Familien werden hier genauso erstklassig betreut, wie Paare oder Alleinreisende. Das Angebot ist auf das unterschiedliche Publikum abgestimmt. Wer alleine unterwegs ist geht zum Singletreffen, Senioren halten sich beim Tanzen fit und Eltern genießen das Pool-Radio auf dem Sonnendeck, während die Kinder im Kids-Club für die Kinder-Show proben oder auf dem Sportdeck Fußballspielen.