Die Kanaren sind ein typisches Winterziel. Die AIDA-Schiffe Stella, Cara, Blu und Vita kreuzen zwischen September und April zu verschiedenen Zeiten rund um die Kanaren. Dazu gibt es Transreisen über die Kanaren ins Mittelmeer oder in die Karibik und Kombinationsreisen mit dem westlichen Mittelmeer, Madeira oder Kapverden. Die Kanaren sind ein typisches Winterziel und werden von AIDA zwischen September und April angesteuert.

Anreise

Die Anreise erfolgt immer mit dem Flugzeug. Start- und Zielhafen ist in der Regel Las Palmas auf Gran Canaria. Einige wenige Routen führen auch von Palma De Mallorca auf die Kanaren.

Routen

Die klassischen Routen führen von Gran Canaria unter anderem nach Fuerteventura, Teneriffa, Lanzarote und La Palma, sowie auf die portugiesische Insel Madeira. Weitere Routen führen von den Kanaren (Lanzarote, La Palma, La Gomera, Fuerteventura, Teneriffa nach Santiago und Sao Vicente) zu den Kapverden. Ebenfalls im Programm sind Routen von Gran Canaria über Lanzarote und Marokko nach Mallorca oder von Mallorca über Tanger nach Madeira, La Palma und Gran Canaria.

Klima und Wetter

Die Kanaren tragen den Beinamen „Inseln des ewigen Frühlings“ und machen ihrem Namen auch alle Ehre. Das ganze Jahr über herrschen hier angenehme Temperaturen um die 25°C.

Ausflüge

Mit Bus, Fahrrad oder Segway geht es zu den schönsten Fleckchen Gran Canarias. Lanzarote lockt mit einer einmaligen Vulkanlandschaft. Hier gibt es auch Ausflüge mit einem Unterseeboot. Fuerteventura ist ideal für einen Strandtag und auf Teneriffa kann man den Pico del Teide erwandern.

Häfen

Las Palmas

Die Hauptstadt Gran Canarias lockt mit schönen Stränden und der lebhaften Promenade Paseo de las Canteras.

Lanzarote

Schon vom Meer aus blickt man auf die dunkelen Vulkanberge. Lanzarote bietet schwarze und weiße Strände und eine pulsierende Inselhauptstadt.

Teneriffa

Das Wahrzeichen der Insel, der Pico del Teide, ist schon vom Meer aus schön anzusehen. Ein Anziehungspunkt ist der Papageienpark und die traumhaften Riffe.

La Palma

Die grüne Insel ist eine Reise wert. Vom Hafen erreicht man zu Fuß in wenigen Minuten die Hauptstadt Santa Cruz mit ihren bunten Gassen und kleinen Läden.

Fuerteventura

Das Markenzeichen Fuerteventura sind die Sandstrände. Zum Bummeln lädt die Hauptstadt Puerto del Rosario ein, die man vom Hafen zu Fuß erreichen kann.